Unterlagen liegen aus

MITTELBAYERISCHE: Steinbruch – Unterlagen liegen aus

MITTELBAYERISCHE südlicher Landkreis Regensburg

„Wiesent. Von der Firma Fahrner Bauunternehmung GmbH wurden beim Landratsamt Regensburg die Antragunterlagen für das Bundes-Immisionsschutzgesetz-Verfahren für die Einrichtung und den Betrieb eines Granitsteinbruchs auf dem Rauhenberg bei Ettersdorf/Wiesent eingereicht. Die Auslegung der Unterlagen findet in der Zeit vom 22. März bis einschließlich 21. April statt. Ausgelegt werden alle entscheidungsrelevanten Unterlagen. Sie liegen für jedermann zur Einsicht im Landratsamt Regensburg und im Rathaus der VG Wörth a. d. Donau aus und können während der Dienststunden dort eingesehen werden. Vorraussetzung ist jeweils eine telefonische Terminvereinbarung: beim Landratsamt Regensburg unter Tel. (0941) 4 00 93 45 oder bei der VG Wörth unter Tel. (0 94 82) 94 03 37.“

Quelle: MITTELBAYERISCHE südlicher Landkreis Regensburg, Seite 32 {19.03.2021}

Foto: © Pixel-Shot – stock.adobe.com